HN-REGIO.NET ist ein regionales Netzwerk von Internetportalen mit Fokus auf die Region Heilbronn und die benachbarten Regionen Hohenlohe, Schwäbisch Hall, Neckar-Odenwald, Main-Tauber sowie Rhein-Neckar.

Weiterlesen...

Das Wetter in Heilbronn

Startseite / Alle News / Erste Weine des qualitativ hochwertigen Jahrgangs 2020 prämiert
Erste Weine des qualitativ hochwertigen Jahrgangs 2020 prämiert

Die ersten fruchtigen Weißweine, Rosé und Blanc de Noir sowie vereinzelt auch Rotweine des Jahrgangs 2020 sind bereits in den Weinregalen zu finden. Im Rahmen einer Sonderverkostung der Landesweinprämierung prämierte eine Expertenjury die besten "Jungen Württemberger".

Württembergs Winzer bleibt der Jahrgang 2020 in guter Erinnerung. Ein trockenes und durchaus warmes Jahr brachte vielerorts geringe Erträge, dafür aber Trauben in höchster Qualität und Reife hervor. Die mittels selektiver Lese im September und Oktober eingelagerten Moste wurden behutsam und mit dem notwendigen Qualitätsbestreben zu trinkfertigen Weinen ausgebaut und finden sich nach und nach in den Weinregalen. Die bereits verfügbaren Weine sind geprägt von einer hohen Trinkfreudigkeit, einer milden Säure und häufig fruchtigen Noten.

Im Rahmen einer Sonderverkostung der Landesweinprämierung wurden erstmals die besten "Jungen Württemberger" ausgezeichnet. Hierunter fallen bereits verfügbare Weine des Jahrgangs 2020. Mit der Höchstpunktzahl von fünf Punkten erhielten acht Weine die Auszeichnung "Großes Gold". Die Expertenjury bewertete folgende vier Weine der Weingärtner Stromberg-Zabergäu e.G. mit der Maximalpunktzahl: Kirchheimer Kirchberg Riesling QbA, Bönnigheimer Stromberg Spätburgunder Weißherbst QbA, Bönnigheimer Sonnenberg Riesling Kabinett und der Weißburgunder trocken QbA. Jeweils zwei Weine der Winzer vom Weinsberger Tal e.G. (Muskat Trollinger Weißherbst QbA und Riesling QbA) sowie zwei Weine der Weinkellerei Hohenlohe e.G. (Siebeneicher Lindelberg Riesling Kabinett halbtrocken und Samtrot Rosé QbA) erhielten ebenfalls die bestmögliche Wertung.

Weitere 45 Weine folgender Betriebe wurden von den Weinexperten mit mindestens 4,5 Punkten bewertet und erhielten eine Goldmedaille: Bottwartaler Winzer e.G. (Großbottwar), Heuchelberg Weingärtner e.G. (Schwaigern), Jupiter Weinkeller (Brackenheim-Hausen), Lauffener Weingärtner e.G. (Lauffen), Lembergerland Kellerei Rosswag e.G. (Rosswag), Privatkellerei Rolf Willy (Nordheim), Weingärtner Cleebronn-Güglingen e.G. (Cleebronn), Weingärtner Stromberg-Zabergäu e.G. (Brackenheim), Weingärtnergenossenschaft Sternenfels e.G. (Sternenfels), Weingut Sonnenhof (Vaihingen/Enz), Weingut Waldbüsser (Steinheim an der Murr), Weinkellerei Hohenlohe e.G. (Bretzfeld), Winzer vom Weinsberger Tal e.G. (Löwenstein), Württembergische Zentral-Genossenschaft e.G. (Möglingen).

"Den Weinexperten war seit Monaten bekannt, dass der Jahrgang 2020 überdurchschnittliche Qualitäten hervorbrachte. Entsprechend groß waren die Erwartungen, die bei der Verkostung vollumfänglich erfüllt wurden. Nicht nur junge Weintrinker werden große Freude mit dem Weinjahrgang haben," bewertet Weinbaupräsident Hermann Hohl die durchweg sehr guten Weinqualitäten aus allen Bereichen des Anbaugebiets Württemberg.

Über die Landesweinprämierung

Bei der Landesweinprämierung werden jährlich qualitativ hochwertige Weine und Sekte aus dem Weinbaugebiet Württemberg verkostet. Zur Teilnahme können sich natürliche und juristische Personen aus dem Bereich des Weinbaus, der Weingärtnergenossenschaften und des Handels anmelden. Alle Erzeugnisse werden von einer Jury von jeweils vier fachkundigen Prüfern verkostet. Die Weine oder Sekte werden verdeckt nach dem "5-Punkte-Schema" probiert und bewertet. Die erreichbare Höchstpunktzahl beträgt 5.

Ausgezeichnete Erzeugnisse erkennen Verbraucher unter anderem anhand der Preismünzen (Medaillen) auf den Flaschen. Am Ende eines Prüfungsjahres werden anhand der erzielten Prämierungen Ehrenpreise des Weinbauverbandes Württemberg und der Staatsehrenpreis des Landes Baden-Württemberg verliehen. An themenbezogenen Sonderverkostungen (u.a. Festtagsweine, Junge Württemberger, Sommerweine) werden Weine verkostet, die bestimmte Verbrauchererwartungen erfüllen.

Prämierungsbroschüre 2020/2021 als PDF herunterladen

188
erste-weine-des-qualitativ-hochwertigen-jahrgangs-2020-praemiert
Regionews
REGIO,WEIN
Heilbronn: Den Wald nachts entdecken

Zur 6. Heilbronner Waldnacht lädt die Stadt Heilbronn am Freitag, 24. September, in den Heilbronner Stadtwald ein. Die Abteilung Forst und Landwirtschaft des Amts für Liegenschaften und Stadterneuerung hat ein abwechslungsreiches Programm mit 20 Stationen zwischen Jägerhaus und Waldheide zusammengestellt.

heilbronn-den-wald-nachts-entdecken
315
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS
E-Ladenetz in Heilbronn wächst

Erik Mai, Geschäftsführer der Stadtwerke Heilbronn, Oberbürgermeister Harry Mergel und Jens Boysen, stellvertretender Leiter des Amts für Straßenwesen nehmen die E-Ladestation vor dem Bürgeramt Kirchhausen in Betrieb.

Ab sofort sind das Technische Rathaus und die meisten Heilbronner Bürgerämter mit E-Ladestationen ausgestattet. Beim Rathaus wurden neue Ladestationen in unmittelbarer Nähe auf dem Parkplatz Lohtorstraße/Gerberstraße errichtet. Insgesamt gehen im Umfeld von städtischen Einrichtungen und Gebäuden 18 Ladestationen mit 36 E-Ladepunkten in Betrieb.

e-ladenetz-in-heilbronn-waechst
314
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS
Heilbronn: Kunstwerk am Neckar erneut stark beschädigt
Heilbronn: Kunstwerk am Neckar erneut stark beschädigt
heilbronn-kunstwerk-am-neckar-erneut-stark-beschaedigt
312
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS
Heilbronn: Ortsdurchfahrt Klingenberg im Zeitplan

Die Sanierung der Theodor-Heuss-Straße in Heilbronn-Klingenberg sowie Teilen der Ludwigsburger Straße in Heilbronn-Böckingen steht kurz vor dem Abschluss.

heilbronn-ortsdurchfahrt-klingenberg-im-zeitplan
311
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS
Welcome to Iran - Keine Babys zum Frühstück

Ein Multimedia-Vortrag über das Land der Gastfreundlichen von Bernd G. Schmitz am 5. Oktober in Heilbronn.

welcome-to-iran-keine-babys-zum-fruehstueck
309
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS
Theater Heilbronn beendet Sommerpause

Das Theater Heilbronn ist aus der Sommerpause zurück und hat den Probenbetrieb wieder aufgenommen. Aktuell laufen die Proben für die Uraufführung des Schauspiels „Hawaii“ nach dem Debutroman von Cihan Acar unter der Regie von Nurkan Erpulat.

theater-heilbronn-beendet-sommerpause
307
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS
In Heilbronn gehen die Lichter aus

Am Rathaus, an der Kilianskirche und am Bollwerksturm schaltet die Stadt Heilbronn am Dienstag, 7. September, ab 22 Uhr für eine Nacht die Lichter aus.

in-heilbronn-gehen-die-lichter-aus
306
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS
Heilbronn: Kreative Frauen gegen „gender gaps“

Mit der Ausstellungsreihe STEPS & GAPS setzen die beteiligten Künstlerinnen ein Zeichen für mehr Gleichberechtigung auch im künstlerischen Genre.

heilbronn-kreative-frauen-gegen-gender-gaps
305
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS
Audis Zukunft auf der IAA: vernetzt, nachhaltig, elektrisch, autonom, Englisch

„Let’s talk about Progress“: Audi rückt auf der erstmals in München stattfindenden Internationalen Automobilausstellung (IAA) die Elektromobilität in den Fokus. Im „House of Progress“ am Wittelsbacherplatz können Besucher die rein elektrische Studie Audi grandsphere concept entdecken, die Luxus und Mobilität neu interpretiert.

Englisch ist das neue Deutsch, könnte man vermuten angesichts der vielen blumigen Wortschöpfungen, mit denen Audi die Messeaktivitäten geschmückt hat.

audis-zukunft-auf-der-iaa-vernetzt-nachhaltig-elektrisch-autonom
304
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS