HN-REGIO.NET ist ein regionales Netzwerk von Internetportalen mit Fokus auf die Region Heilbronn und die benachbarten Regionen Hohenlohe, Schwäbisch Hall, Neckar-Odenwald, Main-Tauber sowie Rhein-Neckar.

Weiterlesen...

Das Wetter in Heilbronn

Startseite / Alle News / Koalitionsvertrag in Baden-Württemberg: Gemeinsam für eine nachhaltige Reblandschaft
Koalitionsvertrag in Baden-Württemberg: Gemeinsam für eine nachhaltige Reblandschaft

Der Weinbauverband Württemberg begrüßt das Regierungsprogramm der Koalition aus Grünen und CDU im Land. Nachhaltiger Weinbau ist nur dann möglich, wenn die regionalen Erzeugnisse von VerbraucherInnen auf einem angemessenen Preisniveau stärker berücksichtigt werden.

Seit dem 12. Mai 2021 hat die neue Koalition aus Grünen und CDU ihre Arbeit im Landtag aufgenommen. Die Ziele ihrer zweiten Legislaturperiode wurden zuvor im Koalitionsvertrag festgehalten. Der Weinbauverband Württemberg begrüßt das Bekenntnis der Regierungsparteien zu den Sonderkulturen in Baden-Württemberg.

Die Auswirkungen des Klimawandels machen sich im Weinbau seit Jahren deutlich bemerkbar. Die Unterstützung des Landes beim Bau gemeinschaftlicher Bewässerungsinfrastruktur ist ein zukunftsweisendes Zeichen für junge Betriebsinhaber, immerhin werden Rebanlagen im Schnitt bis zu vierzig Jahre alt. Auch mit der geplanten Fortführung der Risikoausgleichsversicherung können die finanziellen Folgen von Wetterereignissen, wie beispielsweise Spätfrösten, minimiert werden. Anfang April hatten vielerorts Temperaturen unter dem Gefrierpunkt erneut für Frostschäden an den Reben gesorgt.

Der Weinbauverband Württemberg erklärt ausdrücklich, die Ziele des Biodiversitätsstärkungsgesetz erreichen zu wollen und begrüßt die geplante Priorisierung der Maßnahmen. "Wir begleiten die Umsetzung des Biodiversitätsstärkungsgesetzes weiterhin konstruktiv und sollten den Weg des Dialogs zwischen allen Beteiligten auch in Zukunft pflegen," signalisiert Weinbaupräsident Hohl gegenüber Politik und Umweltverbänden die Gesprächsbereitschaft des Verbandes. "Perspektivisch muss der Fokus aber verstärkt auf die Vermarktung unserer regionalen Erzeugnisse gelegt werden. Verbraucher müssen die Vorteile heimischer Produkte erkennen und diese entsprechend wertschätzen. Ohne die Kaufbereitschaft der Verbraucher ist kein nachhaltiger Weinbau möglich," fordert Hohl zukünftig eine verstärkte Unterstützung von Verkaufs- und Informationsmaßnahmen.

245
koalitionsvertrag-in-baden-wuerttemberg-gemeinsam-fuer-eine-nachhaltige-reblandschaft
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS
Inzidenz deutlich unter 35 – Heilbronn kann weiter lockern

Im Stadtgebiet Heilbronn sind die Neuinfektionen mit dem Coronavirus auch in den vergangenen Tagen weiter zurückgegangen. Am heutigen Mittwoch, 23. Juni, lag die 7-Tage-Inzidenz bei 20,5 und damit den fünften Tag in Folge unter 35. Sobald dies am 24. Juni vom Robert-Koch-Institut bestätigt wird, treten ab Freitag, 25. Juni die Lockerungen für die Öffnungsstufe unter 35 der Corona-Verordnung des Landes in Kraft.

inzidenz-deutlich-unter-35-heilbronn-kann-weiter-lockern
268
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS
Heilbronner Rathaus erstrahlt in Regenbogenfarben

Als Reaktion auf das seitens der UEFA ausgesprochene Verbot für eine Beleuchtung der Münchner EM-Arena in Regenbogenfarben setzt Heilbronn ein Zeichen für Toleranz und Gleichstellung: Am Mittwoch, 23. Juni, erstrahlt das Heilbronner Rathaus zwischen 21 Uhr und Mitternacht in Regenbogenfarben.

heilbronner-rathaus-erstrahlt-in-regenbogenfarben
267
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS
Eppingen: Nach Kollision mit Reh auf Dach gelandet
Eppingen: Nach Kollision mit Reh auf Dach gelandet
Heilbronn: LKW-Fahrer mit Axt auf Transporterfahrer losgegangen
Jagsthausen: Brand auf Firmengelände
Beilstein: Kollision zwischen BMW und VW
Autobahn 6 / Weinsberg: VW Touareg von LKW abgedrängt
eppingen-nach-kollision-mit-reh-auf-dach-gelandet
266
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS
Heilbronn: Drive-in-Impfaktion ohne Termin

Am Samstag, 26. Juni, organisiert die Stadt Heilbronn eine Drive-in-Impfaktion für alle Heilbronner auf der Theresienwiese. Geimpft wird von 8 bis 14 Uhr in zwei Impfstraßen mit dem Impfstoff von Astra Zeneca. Eine Terminvereinbarung ist nicht notwendig. Mitzubringen sind lediglich ein Ausweis und, wenn vorhanden, ein Impfpass. Die Zweitimpfung findet zwölf Wochen später am Samstag, 18. September, voraussichtlich mit dem Impfstoff Biontech ebenfalls als Drive-in-Angebot statt.

heilbronn-drive-in-impfaktion-ohne-termin
265
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS
Heilbronn: Falscher Polizeibeamter festgenommen
Heilbronn: Falscher Polizeibeamter festgenommen'
Schöntal: Verkehrsunfall, vier Personen verletzt
schoental-verkehrsunfall-vier-personen-verletzt
264
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS
Heilbronn vor weiteren Löckerungen

Ab Montag, 21. Juni, gelten in der Stadt Heilbronn die Regeln der Corona-Verordnung des Landes für die Öffnungsstufe unter 50. Sie treten automatisch in Kraft, nachdem die 7-Tage-Inzidenz heute den fünften Tag in Folge die 50 unterschritten hat. Am heutigen Samstag, 19. Juni, lag sie bei 28,4. Dies muss morgen noch vom Robert-Koch-Institut bestätigt werden.

heilbronn-vor-weiteren-loeckerungen
263
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS
Ilsfeld: Bürgermeister Thomas Knödler ist amtsmüde

Der Ilsfelder Bürgermeister Thomas Knödler will sich im Frühjahr 2022 nicht mehr zur Wahl stellen.

ilsfeld-buergermeister-thomas-knoedler-ist-amtsmuede
262
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS
Heilbronn: Generelle Maskenpflicht aufgehoben

Die generelle Maskenpflicht in der Heilbronner Innenstadt wird am Freitag aufgehoben. Mund-Nasen-Schutz ist dann nur noch dort vorgeschrieben, ein Mindestabstand von 1,5 Meter nicht eingehalten werden kann.

heilbronn-generelle-maskenpflicht-aufgehoben
261
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS
Badewelt Sinsheim öffnet am 7. Juli

Der Termin zur Wiedereröffnung der Thermen & Badewelt Sinsheim steht fest: Ab 7. Juli 2021 können es sich die Gäste wieder im Palmenparadies, in der Vitaltherme & Sauna, im Sportbad und natürlich am „Paradise Beach“, dem großen Sandstrand, gutgehen lassen. Lange 8 Monate war die Therme geschlossen. 

badewelt-sinsheim-oeffnet-am-7-juli
260
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS