Das Wetter in Heilbronn

HN-BESEN.NET - stets tagesaktuell:
Zur Zeit haben 42 Besen in der Region geöffnet. Alle Besen...

Neues Leben für ausgediente BUGA-Banner

Aus nicht mehr gebrauchtem Mesh-Gewebe näht die Textilwerkstatt der Heilbronner Justizvollzugsanstalt Taschen für die BUGA, die Mitarbeiter und BUGA-Freunde nutzen. Weiterlesen auf HN-REGIO.NET...

Die 68er in Heilbronn

1968 – für die einen ist das ein Reizwort, für die anderen ein Synonym für gesellschaftlichen und kulturellen Aufbruch. Es gab Generationenkonflikte, die Konfrontation mit der NS-Vergangenheit trat in den Vordergrund. Ein neues, alternatives Lebensgefühl machte sich vor allem unter den Jüngeren breit. Die Proteste gegen Staat, Politik und Ordnungsmacht fanden jedoch vor allem in den großen Universitätsstädten statt. Wie war das in Heilbronn, wie erlebten die Heilbronner und Heilbronnerinnen die 1968er Jahre? Und was ist aus dem damaligen Aufbruch in Kultur, Gesellschaft und Politik geworden? Dies beleuchtet eine Veranstaltung am Mittwoch, 13. Februar.
Weiterlesen auf HN-REGIO.NET...

1000 Smartphones für die Polizei

"Mit diesen Handys geben wir unseren Kolleginnen und Kollegen ein tolles Arbeitsmittel in die Hand, dass die Polizeiarbeit erheblich professionalisieren wird" freute sich Polizeipräsident Hans Becker bei der Übergabe der ersten Smartphones im Polizeipräsidium Heilbronn an seine Kollegen vom Streifendienst. In Vertretung aller Polizeibeamten des Polizeipräsidiums Heilbronn wurden vom Präsident Becker die ersten Smartphones an jeweils eine Streifenwagenbesatzung aus Weinsberg und aus Heilbronn übergeben.
Weiterlesen auf HN-REGIO.NET...

Pferdemarkt feiert Geburtstag

Die Stadt Heilbronn feiert den traditionellen Pferdemarkt in diesem Jahr zum 250. Mal. Vom 23. bis 25. Februar verwandelt sich das Gelände rund um die Harmonie wieder in einen großen Krämermarkt
Weiterlesen auf HN-REGIO.NET...

Heilbronn: Erster Platz für Noah und Mia

Die meist gewählten Vornamen in Heilbronn sind im Jahr 2018 Noah und Mia gewesen. 27 Mal wählten Eltern diesen Namen für ihren Jungen bzw. 24 Mal für ihr Mädchen aus. Insgesamt verzeichnete das Standesamt Heilbronn 3025 Neugeborene im vergangenen Jahr.
Weiterlesen auf HN-REGIO.NET...

Suchen und finden

Bio-Höfe und Bio-Läden in der Region Heilbronn. Alle Adressen...

Rechtsanwälte in Lauffen...
Steuerberater in Weinsberg...

 

Pflege des diabetischen Fußes

Die Gesundheitskonferenz der Stadt Heilbronn erarbeitet ein Konzept mit Maßnahmen, um das Risiko für Typ 2-Diabetes zu senken und die Folgen zu mildern. 
Weiterlesen auf HN-MEDI.NET...

Dr. Michael Kugler neuer Chefarzt

Seit 1. Januar 2019 ist Dr. Michael Kugler Chefarzt der Sektion Schmerztherapie der Klinik Löwenstein. Gemeinsam mit einem interdisziplinär zusammengesetzten Team aus erfahrenen Ärzten, Pflegekräften, Psychologen und Physiotherapeuten erarbeitet Dr. Kugler nach einer ausführlichen Anamnese Therapien für die Patienten, die in der Regel schon innerhalb kurzer Zeit die Lebensqualität erhöhen.
Weiterlesen auf HN-MEDI.NET...

Ab sofort können sich Versicherte der Gesetzlichen Krankenkassen in Baden-Württemberg online von einem Tele-Arzt beraten lassen.
Weiterlesen auf HN-MEDI.NET...

Suchen und finden



„Kräftig, würzig, elegant. Ein toller gelungener Rotwein“, so beschreibt ihn der Vorstandsvorsitzende der Genossenschaftskellerei Heilbronn, Justin Kircher, den neuen Heilbronner Bürgerwein, Jahrgang 2016. 1500 Flaschen kommen für jeweils 11,90 € in den Handel.  Weiterlesen...

Über 2.000 Besucher beim Württemberger Weingipfel

Der Württemberger Weingipfel lockte am Wochenende 2.050 Besucher in die Heilbronner Harmonie. Hierbei rückten 50 Weinbaubetriebe mehr als 350 Weine mit der geschützten Ursprungsbezeichnung (g.U.) „Württemberg“ in den Mittelpunkt. Auf positive Resonanz stieß auch das deutlich erweiterte Konzept mit zusätzlichen Angeboten rund um das Thema Wein, so dass der Weinbauverband als Organisator des Weingipfels vom 12. und 13. November 2016 ein positives Fazit ziehen konnte.

„Die Stimmung unter den Ausstellern war bemerkenswert gut. Gelobt wurde vielfach das interessierte junge Publikum. Dieser Trend freut uns ganz besonders“, bilanziert Weinbaupräsident Hermann Hohl. Bewährt habe sich darüber hinaus die Kooperation mit dem regionalen Nahverkehrsverbund HNV, die in diesem Jahr ebenso ausgeweitet wurde wie die Werbemaßnahmen im Vorfeld des diesjährigen, „rundum gelungenen Württemberger Weingipfels“.

Was das Weinangebot anbelangte, so durften sich die zahlreichen Besucher über 25  Betriebe im Theodor-Heuss-Saal freuen, die sich über die Landesweinprämierung qualifiziert hatten. Im Rahmen einer Sonderdegustations-Zone wurden zudem die 12 Gewinnerweine aus dem Sonderwettbewerb „Beste Württemberger“ gezeigt. Im benachbarten Maybach-Saal boten 23 Betriebe der Jungwinzerorganisation des Weinbauverbandes „Wein.Im.Puls – Junges Württemberg“ 100  spannende Weinkonzepte. Mit dabei waren beim „Jungen Weingipfel“ unter anderem die Gewinner des Jungwinzerpreises 2016. Zudem bereicherten die neu gewählten Württemberger Weinhoheiten den Weingipfel mit informativen Seminaren - ein Novum, das bei den Besuchern auf hervorragendes Interesse stieß.

Und es gab weitere Neuerungen: Als Gäste begrüßten die Württemberger Wengerter erstmals Delegationen weiterer geschützter  Ursprungsbezeichnungen beziehungsweise Herkunftsangaben. Vor Ort waren die Züchtervereinigung Limpurger Rind e.V. sowie die Erzeugergemeinschaft „Württemberger Lamm“, die sich vom Weingipfel begeistert zeigten. Darüber hinaus gab es in der Harmonie eine Auswahl an Weinaccessoires, darunter Schmuckkreationen (Fa. Höllwerk) sowie Möbel aus Barriquefässern (Fa. Buck). Außerdem präsentierte die Fa. Krüger Dirndl als neuer Sponsoringpartner des Weinbauverbandes eine Auswahl an Trachtenmode.

Notdienst Apotheken in unserer Region

von   23.02.19,   8.30 Uhr
bis     24.02.19,   8.30 Uhr

  • Bad Wimpfen
  • Bretzfeld
  • Gemmingen
  • Güglingen
  • Heilbronn
  • Obersulm-Willsbach

von   24.02.19,   8.30 Uhr
bis     25.02.19,   8.30 Uhr

  • Heilbronn
  • Heilbronn-Neckargartach
  • Kirchheim am Neckar
  • Kraichtal (Münzesheim)
  • Lauffen am Neckar
  • Leingarten
  • Neuenstadt am Kocher
  • Untereisesheim

Werbepartner

Mittagsmahl 
19.2. bis 23.2.

Dienstag

Ofenfrische Hähnchenkeule mit Letschogemüse und Butterreis
9,30 €

Mittwoch:

Fleischküchle vom Grill mit Lauchgemüse und Pellkartoffeln
9,30 €

Donnerstag:
Cordon bleu aus der Pfanne mit bunten Salaten umlegt
9,30 €

Freitag:
Edelfischfilet an Blattspinat und Petersilienkartoffel
9,30 €

Samstag:

Tageskarte

Änderungen vorbehalten

Weitere Infos...